Level:
19,99 € *

Maßstab: 1:144

Artikelnummer: 05078
7,49 € *

Maßstab: 1:350

Artikelnummer: 05093
19,99 € *

Maßstab: 1:144

Artikelnummer: 05100
99,99 € *

Maßstab: 1:72

Artikelnummer: 05133
17,49 € *

Maßstab: 1:144

Artikelnummer: 05155
7,49 € *

Maßstab: 1:350

Artikelnummer: 05154
19,99 € *

Maßstab: 1:144

Artikelnummer: 05153
14,99 € *

Maßstab: 1:144

Artikelnummer: 05140

U-Boote-Modellbau von Revell: ein interessantes Hobby mit vielen Facetten

Der U-Boote-Modellbau ist ein sehr spezieller Bereich vom Plastikmodellbau. Das lässt sich bereits an der Zahl der Modellbausätze erkennen. Während Kunden, die sich für Autos, Flugzeuge oder Schiffe interessieren, unter einer Vielzahl von Modellbausätzen wählen können, ist die Zahl der im Handel angebotenen U-Boot-Modelle vergleichsweise klein. Beim Spezialisten im Bereich Modellbau Revell kann der Modellbauer sieben U-Boot-Modelle entdecken.

Dennoch spielen diese Modellbausätze im Revell-Modellbau eine wichtige Rolle. Nicht nur Technikbegeisterte sind von U-Booten fasziniert. Für historisch Interessierte ist der U-Boote-Modellbau ebenfalls spannend, weil U-Boote in den kriegerischen Auseinandersetzungen des vergangenen Jahrhunderts eine bedeutende Rolle gespielt haben.

Ein Streifzug durch die Geschichte der U-Boote

Die technische Entwicklung moderner U-Boote spiegelt sich in der Reihe der U-Boot-Modelle von Revell wider. Das U-Boot Type VII C ist das U-Boot, das fast jeder kennt, der sich für Technik interessiert. Die Klasse VII ist die am häufigsten gefertigte U-Boot-Klasse der Welt. Mit der Produktion des U-Boot Typs VII C/41 reagierte man auf die veränderten Einsatzbedingungen. Um sich besser gegen Luftangriffe verteidigen zu können, wurde der Turmaufbau zu einem Wintergarten erweitert. Am Revell-Modell dieses U-Boots lassen sich viele innovative technische Lösungen gut erkennen.

Für diejenigen, die sich mehr für die neueren Entwicklungen im U-Bootbau interessieren, haben die Spezialisten vom Revell-Modellbau ebenfalls etwas zu bieten. Das Modell Submarine CLASS 214 stellt eines der modernsten U-Boote originalgetreu dar. Authentische Abziehbilder geben dem Bastler die Möglichkeit, ein Boot der griechischen, portugiesischen oder südkoreanischen Marine darzustellen.  

Originalgetreu und präzise bis in das letzte Detail

Kenner schätzen Revell-Modelle, weil sie das Original sehr exakt darstellen. Jedes Detail ist äußerst präzise und naturgetreu wiedergegeben. Das gilt selbstverständlich auch für den Revell U-Boote-Modellbau. Besonders eindrucksvoll ist das Revell-Modell vom U-Boot Typ XXI U 2540 im Maßstab 1 : 44. Bei diesem Modell lässt sich sogar das Innere des U-Bootes erkennen. Beim Modell ist die linke Rumpfaußenwand aufgetrennt. Dadurch hat der Betrachter die Möglichkeit, einen authentischen Einblick in das Interieur dieses bemerkenswerten U-Boot-Typs zu bekommen.

Aber auch alle anderen U-Bootmodelle von Revell laden zur spannenden Entdeckertour ein. Bewegliche Seitenruder, drehbare Flaktürme und detailgetreue Farbgebung faszinieren jeden Betrachter. Wie genau Revell arbeitet, beweist die hochdetaillierte Rumpfdarstellung des German Submarine Type IX C/40. Die Vernietungs- und Schweißnahtstruktur ist am Modell filigran wiedergegeben. 

U-Boot Modelle kaufen leicht gemacht

Modellbauer, die sich für U-Boote begeistern, finden im Modellbau-Shop sieben attraktive Revell-Modellbausätze. Jedes einzelne Modell ist sorgfältig beschrieben. Der Beschreibung kann der Interessent entnehmen, welche historischen Bedeutung die verschiedenen U-Boote jeweils haben. Außerdem werden die wichtigen technischen Daten aufgelistet.

Bastler, die noch wenig Erfahrung mit dem U-Boote-Modellbau haben, sollten die Filterfunktion nutzen, um das passende Revell-Modellbau-Level zu finden. Wer ein Geschenk für einen jungen Hobbybastler sucht, orientiert sich an der Altersempfehlung, die ebenfalls in der Beschreibung angegeben ist. Im Modellbau Shop kann das Präsent bequem online bestellt werden und wird innerhalb von 1 bis 3 Tagen an die gewünschte Adresse geschickt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere InformationenOK