109,00 € *

Artikelnummer: 39136
199,00 € *

Artikelnummer: 39137
299,00 € *

Artikelnummer: 39138

Kompressoren - die Basis für gelungene Airbrush-Arbeiten

Airbrush ist ein beliebtes Hobby bei kreativen Köpfen und eine praktische Hilfe im Modellbau. Für qualitativ hochwertige Airbrush-Arbeiten ist ein guter Kompressor erforderlich. Der Kompressor erzeugt den nötigen Luftdruck zum Arbeiten mit der Spritzpistole. Beim Kauf eines Airbrush-Kompressors sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen, zum Beispiel der Arbeitsdruck, der Geräuschpegel, die erforderlichen Wartungsarbeiten und der Preis. Innerhalb dieser Kategorie gibt es bei Revell Modellbau drei verschiedene Arten von Kompressoren. Kreative können zwischen der starter class, der standard class und der master class wählen.

Der Kompressor starter class - das Modell für Einsteiger

Beim Revell Kompressor starter class handelt es sich um ein Einstiegsmodell für Airbrush-Neulinge. Das handliche Gerät kann problemlos von einem Ort zum anderen befördert werden. Der vorhandene Tragegriff erhöht den Komfort noch einmal. Mit der starter class Spritzpistole können Maler gleich loslegen. Das Modell starter class ist ein ölfreier Kolbenkompressor, der mit einem maximalen Druck von drei bar arbeitet. Pro Minute beträgt die Luft-/Liter-Leistung ungefähr elf Liter. Die Geräuschentwicklung beträgt ca. 57 Dezibel.

Der Kompressor standard class - Airbrush für Fortgeschrittene

Für fortgeschrittene Airbrush-Nutzer eignet sich der Kompressor standard class. Anfänger bis Fortgeschrittene, die dieses Hobby ambitioniert betreiben möchten, profitieren von diversen Weiterentwicklungen in Sachen Komfort und Leistung. Die Luft-/Liter-Leistung pro Minute beträgt mit 23 Litern mehr als doppelt so viel wie beim starter class Modell. Mit einem Geräuschpegel von ca. 55 Dezibel ist der Kompressor standard class sogar geringfügig leiser als der Kompressor starter class. Verschiedene Extras erhöhen den Bedienkomfort. Der Kompressor verfügt über ein Manometer, einen Druckregler und einen Wasserabscheider. Die Abschaltautomatik sorgt zudem dafür, dass ein versehentliches Anlassen des Geräts der Vergangenheit angehört.

Der Kompressor master class - der Kompressor für Profis

Der ölfreie Doppelzylinder-Kolbenkompressor eignet sich für fortgeschrittene Airbrush-Maler und Profis. Dieses spezielle Modell kann ideal mit den master class Spritzpistolen kombiniert werden und ermöglicht außergewöhnliche Airbrush-Arbeiten. Die Luft-/Liter-Leistung ist mit 32 Litern pro Minute am höchsten, während der Geräuschpegel mit 50 Dezibel noch niedriger ist als bei den beiden anderen Modellen. Somit ist der Kompressor etwa so laut wie ein Kühlschrank. Der Maximaldruck der master class beträgt ungefähr 4,4 bar. Airbrush-Arbeiten sind dank der zahlreichen Extras keinerlei Grenzen gesetzt. So verfügt der Kompressor über einen Doppelzylinder, zwei Manometer, einen Wasserabscheider und einen Druckregler. Darüber hinaus ist der Airbrush-Luftpistole ein Lufttank vorgeschaltet. Dies hat zur Folge, dass die produzierte Luft nicht direkt zum Luftpinsel gerät, sondern vorab gespeichert wird. Folge ist ein regelmäßiges Ablassen der Luft, welches hochwertige Ergebnisse ermöglicht.

Im Shop von Revell finden Modellbaufans nicht nur Kompressoren und Spritzpistolen, sondern auch zahlreiches Zubehör für Airbrush-Arbeiten. Druckluftschläuche, Treibmittelregler und CD-ROMs, die die faszinierende Airbrush-Technik anschaulich erklären, sind ebenso erhältlich wie Reinigungssets und Ersatzteile für Kompressoren.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere InformationenOK