Russian Battle Tank T-90A

Maßstab: 1:72

Artikelnummer: 03301

Altersempfehlung: 12+

Teileanzahl: 160

Länge: 142 mm

14,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Lieferbar innerhalb von 1 bis 3 Werktagen.
Skillevel

Bauanleitungen finden Sie im Downloadcenter. Fehlende Anleitungen werden nachgepflegt.

Der T-90 ist der modernste Kampfpanzer der russischen Armee. Die 125 mm Glattrohrkanone verschießt klassische Munitionssorten als auch Lenkflugkörper. Die zweite Generation, der T-90A, wird seit 1999 produziert. Größte Unterscheidungsmerkmale zum ursprünglichen T-90 sind die neuen Endverbinderketten, der geschweißte Turm sowie der Motor. Die niedrige Silhouette, die Reaktivpanzerung und das Selbstschutzsystem TShU-1 Schtora-1 sorgen für einen hohen Schutz. Letzteres soll anfliegende Lenkflugkörper täuschen. Neben der russischen Armee (T-90A) nutzen auch Algerien und Aserbaidschan die Exportvariante (T-90SA).

Das Modell:

- Neue Endverbinderkette
- Geschweißter Turm
- Wahlweise T-90A oder T-90SA
- Fein detaillierte Oberflächenstrukturen
- Zweiteilige Kette, wird gebogen
- Nebelmittelwurfanlage
- Authentisches 12,7 mm NSV MG
- Reaktivpanzerung
- TShU-1 Schtora-1
- Drehbarer Turm
- Luken geöffnet darstellbar

- 4 Abziehbildvarianten:
- T-90SA, 8th Armoured Division, People's National Army, Sisi BelAbbes, Algeria, 2013
- T-90SA, 4th Baku Army Corps, Azerbaijani Armed Forces, Absheron Peninsula, Azerbaijan, 2013
- T-90A, 5th Guards Tamansker, Independet Motorized Rifle Brigade, Kyakhta, Siberian Military District, Russia, 2009
- T-90A, 20th Guards Independet Motorized Rifle Brigade, Volgograd, North Caucasus Military District, Russia, 2010


49,99 € *

Maßstab: 1:400

Artikelnummer: 05715
1,99 € * 14 ml | 0,14 €/ml

Artikelnummer: 32108
14,99 € *

Maßstab: 1:72

Artikelnummer: 03129
14,99 € *

Maßstab: 1:72

Artikelnummer: 03306
2,75 € * 18 ml | 0,15 €/ml

Artikelnummer: 36184
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere InformationenOK