Militär & Figuren - Faszination pur von Revell

Die Revell-Figuren aus der Kategorie Militär & Figuren ziehen junge und erwachsene Modellbaufans gleichermaßen in ihren Bann. Egal, ob es um die Fahrzeuge aus dem Ersten oder Zweiten Weltkrieg geht, um Soldatenfiguren oder historische Figuren aus den Kriegen früherer Zeiten - die Modelle beeindrucken durch ihre perfekte, detailgetreue Konzeptionierung.

Funktionalität, Erstklassigkeit und viel Liebe zum Detail

Vom Panzerkampfwagen über Zugkraftwagen bis hin zu Motorrädern und Soldatenfiguren bildet die exquisite Modellbaureihe vergangene Zeiten authentisch ab. So ist es beispielsweise äußerst spannend, das Revell-Modell des mittleren Zugkraftwagens der deutschen Wehrmacht in Händen zu halten. Dieses Halbkettenfahrzeug kam insbesondere als Artilleriezugmaschine im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz und wurde hauptsächlich für die schweren Geschütze genutzt. Auffällig bei den Revell-Modellen sind die hochfeine Oberflächenstruktur, der detaillierte Innenraum und das Chassis mit nachgebildetem Antriebsstrang. Im Paket enthalten sind überdies authentische Abziehbilder für die entsprechenden Heeresgruppen bzw. Panzerdivisionen, welche ebenfalls in aufwendiger Detailarbeit gefertigt worden sind.

Die einzigartige Vielfalt der Revell-Figuren

Revell bietet ein breites, ausgesprochen hochwertiges Spektrum an Fahrzeugen und Figuren aus dem Militärbereich bzw. aus den Epochen des Ersten und Zweiten Weltkrieges. Dabei werden geschichtsträchtige Begebenheiten, Schlachten, aber auch kriegsrelevante Persönlichkeiten, Fahrzeuge und vieles mehr in Form hervorragend durchdachter Figuren dargestellt. Beispiele sind der Ansturm der deutschen Armee zu Beginn des Ersten Weltkrieges auf Frankreich sowie die folgenden schweren Gefechte in den Schützengräben. Der Waffenstillstand, der am 11. November 1918 besiegelt wurde, läutete gleichzeitig das Ende des Krieges ein. Die beeindruckenden Modelle der deutschen, britischen und französischen Infanteristen, deren Ausrüstung und Bekleidung dem Jahr 1914 entspricht, geben auf gelungene Weise den Kampfeswillen und die Charakterstärke der Männer wider. Auch die feinen Gesichtszüge und die authentischen Posen der Figuren ziehen die Blicke der Revell-Liebhaber auf sich.

Militär und Figuren aus der Moderne

Der Erste und Zweite Weltkrieg haben Deutschland nachhaltig geprägt. Den Zeitgeist aus diesen Epochen hat Revell mit seinen Militär-Figuren und -Fahrzeugen auf einzigartige Weise aufgegriffen. Aber auch die Soldaten und Guards aus der Nachkriegszeit bzw. aus unserer heutigen Epoche werden von Revell eindrucksvoll nachgebildet. Die einzelnen Figuren sowie die Modellbausätze zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus. So sind die britischen Armeen der Infanteristen, die weltberühmte Schweizergarde, aber auch die italienischen Carabinieri, die Republican Guards, die Queen's Guards sowie die deutschen Krisenreaktionskräfte weitere Highlights von Revell. All diese Figuren überzeugen durch ihre präzise Beschaffenheit und die liebevolle Detailarbeit.

Historische Figuren

Besondere Stücke aus dem Segment der historischen Figuren von Revell sind die Seven Y.War aus der Serie Austrian Dragoons and Prussian, die im Maßstab 1:72 konzeptioniert sind. Sie spiegeln die Zeit des Siebenjährigen Krieges von 1756 bis 1763 wider, in dem sämtliche Großmächte Europas miteinander kämpften. Zum Set dieser Serie gehören zahlreiche bewaffnete Soldaten in unterschiedlichen Posen, Trompeter und Tambours sowie Pferde in prachtvoller Optik. Weitere Highlights von Revell sind die Militärfiguren der ANZAC Infantry im Maßstab 1:35. Hier stehen die Army Corps Australiens und Neuseelands während der legendären Schlacht von Gallipoli im Jahre 1915 im Fokus. Das umfangreiche Zubehör sowie die zahlreichen Bewaffnungsmöglichkeiten begeistern nicht nur Revell-Liebhaber.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere InformationenOK