24,99 € *

Maßstab: 1:44

Artikelnummer: 06759
24,99 € *

Maßstab: 1:44

Artikelnummer: 06762
24,99 € *

Maßstab: 1:78

Artikelnummer: 06763
24,99 € *

Maßstab: 1:70

Artikelnummer: 06760
24,99 € *

Maßstab: 1:164

Artikelnummer: 06761

Star Wars Episode VIII: Modellbausätze für spannende Jedi-Abenteuer

Star Wars Episode VIII kam als Film im Jahre 2007 heraus und handelt von den galaktischen Herausforderungen, die die letzten Jedi-Rittern bewältigen müssen. Selbstverständlich spielt Luke Skywalker in dem spannenden Drama um die Verteidigung des Guten im Weltraum eine entscheidende Rolle. Mit den Modellbausätzen der Episode VIII von Revell lassen sich die atemberaubend spannenden Abenteuer nachspielen. Aber auch als gefragte Sammelobjekte sind die hochwertigen Kampf- und Raumschiffe wie zum Beispiel der A- oder X-Wing Fighter beliebt.

Galaktische Raumschiffe mit vielen Funktionen als easy-kit-Modellbausätze

Schon kleine Weltraumabenteurer können ab einem Alter von sechs Jahren die authentisch anmutenden Star-Wars-Fighter nachbauen. Die Bausätze, die das einfachste Schwierigkeitslevel 1 aufweisen, lassen sich mithilfe von Steckverbindungen vollkommen unkompliziert zusammensetzen. Für diese Modellbausätze sind keine Hilfsmittel wie Kleber, Farbe oder Werkzeug erforderlich. So können auch kleine Baumeister selbstständig zu Werke gehen. Der Nachwuchs kann mit den leichten Modellen erste Erfolge verbuchen und seine motorischen Fähigkeiten erproben. Für etwas größere Jungen und Mädchen ab acht Jahren bietet Revell attraktive Modellbausätze auf dem Level II an.

Der Resistance A-Fighter

Freies Spielen ist für die Entwicklung von Kindern in jedem Alter sehr wichtig, um die Welt zu begreifen, soziale Interaktion auszuprobieren und die Kreativität auszuleben. Star-Wars-Filme wie die Episode VIII, die in Deutschland unter der Bezeichnung "Die letzten Jedi" gezeigt wurde, liefern unendliche viele Anregungen zum phantasievollen Spielen. Mit dem Resistance A-Fighter entdecken Mädchen und Jungen den Weltraum und erleben dabei jede Menge Abenteuer. Der Revell-Bausatz enthält neben dem Space-Gleiter mit ausfahrbaren Landebeinen sowie einer beweglichen Cockpit-Haube auch einen Piloten. Er steuert den Fighter in Keilform, der durch sein leistungsstarkes Doppeltriebwerk sagenhafte Geschwindigkeiten erreicht, geschickt durch feindliches Gebiet und ist bestens gerüstet für die Auseinandersetzungen im All.
Weitere Modellbausätze aus der Revell-Serie Star Wars Episode VIII

Allen Star-War-Fans ist der Millenium Falcon ein Begriff - schließlich spielte dieses Spaceship in flacher Form bereits in mehreren Episoden mit. Revell zeigt das Raumschiff, das bevorzugt von Han Solo oder Rey geflogen wird, als Bausatz im Maßstab 1:164. Im Lieferumfang sind Batterien enthalten, die Energie für die beeindruckenden Geräusche und Lichteffekte liefern, die sich mit dem Millenium Falcon erzeugen lassen.

  Der furchteinflößende Heavy Assault Walker besitzt ebenfalls den Maßstab 1:164 und begeistert alle Jungen und Mädchen, die tapfere Jedi-Ritter bei ihrem Kampf gegen die dunkle Seite der Macht unterstützen. Schon Schulkindern gelingt es, die 47 Elemente gemäß der Bauanleitung zusammenzufügen. Aufsehenerregende Licht- und Soundeffekte in Form einer rot aufleuchtenden Kanone sowie martialischer Kampf- und Bewegungsgeräusche sorgen für unvergleichlichen Spielspaß. Wie alle Artikel der Star-Wars-Serie von Revell zeichnen sich die Bausätze aus dem Film "Die letzten Jedi" durch ihre robuste Materialqualität aus. Natürlich machen sich die Flugobjekte und Roboter von Star Wars Episode VIII auch hervorragend als Deko-Objekte im Kinderzimmer.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere InformationenOK