Level:
19,99 € *

Maßstab: 1:16

Artikelnummer: 02803
7,49 € *

Maßstab: 1:72

Artikelnummer: 02519
19,99 € *

Maßstab: 1:16

Artikelnummer: 02801
19,99 € *

Maßstab: 1:16

Artikelnummer: 02804
7,49 € *

Maßstab: 1:72

Artikelnummer: 02522
19,99 € *

Maßstab: 1:16

Artikelnummer: 02800
19,99 € *

Maßstab: 1:16

Artikelnummer: 02802
19,99 € *

Maßstab: 1:16

Artikelnummer: 02805

Modelle moderner Militärfiguren bei Revell kaufen

Revell bietet hochwertige Modellbausätze für viele populäre Figuren aus verschiedenen Ländern - von England und Frankreich über die Schweiz bis hin zu Italien und Deutschland. Aufbau und Bemalung der Modelle ist eine spannende Herausforderung für ambitionierte Anfänger und Fortgeschrittene im Bereich Modellbau.

Bausätze für moderne Militärfiguren online bestellen

Im breit gefächerten Online-Shop von Revell finden sich mehrere moderne Militärfiguren, die historische Bedeutung haben und bis heute große Relevanz besitzen. So wartet etwa der legendäre Queen's Guard, der den weltbekannten Buckingham Palace - Wohnsitz der britischen Königin - bewachen muss. Auch der Republican Guard ist erhältlich. Er gehört der Ehrenkompanie zur Bewachung des Staatspräsidenten Frankreichs an. Weitere Höhepunkte im Sortiment moderner Militärfiguren von Revell bilden der Swiss Guard und der Carabinier. Der Erstgenannte ist niemand geringerer als der Leibwächter des Papstes. Beim Carabinier handelt es sich um ein Element der Ehrengarde und Eskorte des italienischen Staatsoberhauptes.

Eine Eigenschaft, die allen klassischen Militärfiguren gemeinsam ist: der hochwertige und stabile Displayständer mit verschiedenen Untergründen. Er rundet das jeweilige Modell optisch wie funktional ab. Darüber hinaus kommen die meisten Figuren mit authentischen Abziehbildern daher.

Weiterhin bietet Revell Modellbausätze für die Britische Infanterie und die Deutschen Krisenreaktionskräfte. Beim Kauf der beiden Produkte sichert man sich ganze Figurensätze. Die Infanterie trägt die Hauptlast der auf der ganzen Welt nötigen Sicherungsaufgaben. Deshalb wird in Großbritannien höchster Wert auf eine gründliche infanteristische Ausbildung gelegt. Der Modellbausatz besteht aus 56 Einzelteilen für 48 Figuren. Die Deutschen Krisenreaktionskräfte (KRK) fungieren als Sondereinheit der Bundeswehr für Auslandseinsätze. Wer das Modell von Revell aufbaut, kreiert eine Darstellung der Soldaten auf Patrouille - mit dem Sturmgewehr G36. Der Bausatz beinhaltet 50 Einzelteile und umfasst unter anderem Scharfschützen und Wachhunde. 

Allgemeine und spezifische Merkmale der Militärfiguren

Die modernen Militärfiguren von Revell sind sehr detailreich gestaltet. Die Figuren überzeugen mit feinen Gesichtszügen. Genauso präzise ausgearbeitet sind die edlen Uniformen der verschiedenen Guards und Soldaten. Darüber hinaus hält jede einzelne Figur eine authentische Waffe in der Hand - der Queen's Guard ein Gewehr, der Republican Guard ein Schwert, der Swiss Guard eine Hellebarde und der Carabinier einen Säbel.

Größen und Schwierigkeitsgrade

Die modernen Militärfiguren sind in den Maßstäben 1:16 (sehr groß) und 1:72 (eher klein) erhältlich und den Schwierigkeitsgraden 3 oder 4 zugeordnet. Während sich die Modelle der Stufe 4 vornehmlich an erfahrene Modellbau-Fans richten, können Ausführungen der Stufe 3 auch von ambitionierten Einsteigern aufgebaut werden.

Praktisches Zubehör zur Vollendung der Militärfiguren

Um die modernen Militärfiguren zu vollenden, bedarf es Kleber und Farben. Für jede Figur gibt es passendes Zubehör im Online-Shop von Revell. Welche Hauptfarben für welches Modell erforderlich sind, ist der jeweiligen Beschreibung zu entnehmen. Neben modernen Militärfiguren offeriert Revell auch zahlreiche Figuren, die im Ersten und Zweiten Weltkrieg eine große Rolle spielten. Übrigens lohnt es sich, regelmäßig im Sale-Bereich von Revell vorbeizuschauen. Dort warten jederzeit vergünstigte Artikel - auch Militärfiguren können dabei sein.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere InformationenOK