129,00 € *

Maßstab: 1:18

Artikelnummer: 08520
129,00 € *

Maßstab: 1:18

Artikelnummer: 08521

Revell Modellbau: Sammlermodelle

Streng limitiert: nostalgische Sammlermodelle in Premium-Qualität

Modellbau-Liebhaber mit einem Faible für Traditionsreiches und Retro-Charme finden in den Sammlermodellen von Revell Metal attraktive Miniaturen. Die qualitativ hochwertig verarbeiteten Isetta-Fahrzeuge vereinen authentisches Design und spannende Funktionen zu einem rundum überzeugenden Ganzen.

Was die Revell Metal "Handmade in Europe" Modelle auszeichnet

Bei den Sammlermodellen der Serie Revell Metal "Handmade in Europe" handelt es sich um streng limitierte Premium-Miniaturen. Die Modelle bestehen aus Zinkdruckguss und werden aufwendig lackiert sowie poliert. Gefertigt werden sie in sorgfältiger und detailreicher Handarbeit in einer europäischen Die Cast-Manufaktur. Alle Modelle der Kollektion sind exklusiv im Revell Shop erhältlich und echte Unikate: Jedes der 500 Exemplare ist einzeln nummeriert und ergänzend mit einem Zertifikat ausgestattet. Diese Eigenheiten machen die Sammlermodelle besonders begehrt.

Kurzporträt: die BMW Isetta - Zeugnis der Wirtschaftswunderzeit

Die Iso Isetta ist ein sogenanntes Rollermobil - also ein Kleinstwagen, der aus den ersten Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg stammt. Iso Rivolta entwickelte das Fahrzeug in den 1950ern und produzierte es ab 1953 in Italien. 1955 wurde die Produktion schon wieder eingestellt.

Ab 1954 bis in die 1960er-Jahre hinein bauten verschiedene Firmen die Isetta weiter. Zur erfolgreichsten und bekanntesten Ausgabe wurde die BMW Isetta, die nun als Modell im Revell Modellbau Shop zur Verfügung steht.

Die originale BMW Isetta 250 hat einen Einzylinder-Viertakt-Motor mit einem Hubraum von 250 Kubikzentimetern. Sie ist auf minimalistische zwölf PS gedrosselt. Das im besten Sinne eigenartige Fahrzeug weist eine weitere Besonderheit auf: Wird die Fronttür der Isetta geöffnet, schwenkt die Lenksäule über ein Kardangelenk mit. 

Inzwischen gibt es nicht mehr viele Isetten. Die wenigen überlebenden Rollermobile sind gefragte Sammlerstücke, die zu hohen Preisen gehandelt werden. Auch die Miniaturen im Revell Shop fungieren als Raritäten, somit ist selbst diese Eigenschaft dem Original nachempfunden.

BMW Isetta 250 - im Miniaturformat eng ans Original angelehnt

Dank Revell Modellbau haben Retro-Begeisterte die Möglichkeit, sich eines der typischen "Kinder" der deutschen Wirtschaftswunderzeit im Maßstab 1:18 zu sichern. Ebendieses Miniaturformat ist sogar überaus passend - wenn man bedenkt, dass die originale Isetta einen Kleinstwagen darstellt.

Fun-Fact: Das Fahrzeug wird auch als "Knutschkugel" bezeichnet.

Im Revell Modellbau Shop gibt es die edlen Miniaturmodelle der BMW Isetta 250 in zwei Farbvarianten: Hellblau und Gelb-Weiß. Die Neuauflage der ersten Isetta beinhaltet eine begrenzte Anzahl in feinster Handarbeit hergestellter Exemplare.

Durch den Zinkdruckguss gehen die Mini-Isetten mit einer schweren Haptik einher - das heißt, die Fahrzeuge liegen angenehm in der Hand. Die Manufaktur-Erzeugnisse spiegeln die speziellen Merkmale des Originals präzise wider. So lässt sich die Fronttür bewegen - und während man sie öffnet, schwenkt die Lenksäule mit. Zudem verfügen die Modelle über eine abnehmbare Motorabdeckung, diverse Chromteile sowie einen Koffer für den Heckgepäckträger.

Sammlermodelle für die eigene Vitrine oder als besondere Geschenke

Die Miniaturmodelle der BMW Isetta 250 sind ein echtes Highlight für Modellbau-Freunde, die sich auf das Sammeln von Autos oder Fahrzeugen im Allgemeinen spezialisiert haben. Die Mini-Isetten sind definitiv außergewöhnlich. Ob in der Glasvitrine oder im offenen Regal - die Sammlermodelle erwirken ein bezauberndes nostalgisches Flair.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere InformationenOK