60 Jahre Revell: Wir suchen die Schätze aus sechs Jahrzehnten Modellbaugeschichte

Revell und Modell Fan suchen ab sofort gemeinsam die ältesten Revell Bausätze Deutschlands, Österreichs und der Schweiz! Zeigt uns euren ganz besonderen Schatz und gewinnt attraktive Sachpreise. Den Hauptgewinn ergattert der nachweisbar älteste eingereichte Revell Bausatz in Originalverpackung.

Dem Sieger winkt ein unvergesslicher Besuch bei der Firma Revell für zwei Personen mit einer exklusiven Führung und als Highlight der Besichtigung des legendären Revell-Archives. Die Plätze zwei bis fünf haben die Chance auf attraktive Sachpreise.

Um am Wettbewerb teilzunehmen reicht ihr ein aussagekräftiges Bild (die Verpackungsfront muss erkennbar sein, wenn möglich lichtet ihr zusätzlich auch den Verpackungsjahrgang mit ab) eures Modellbausatzes per Email oder Post ein. Last Minute Teilnehmer können ihre Bausätze auch direkt auf dem Revell Stand auf der Modell Hobby Spiel in Leipzig (Halle 5)einreichen. Die Prämierung des ältesten Revell Bausatzes wird dann direkt auf der Messe stattfinden.

So könnt ihr teilnehmen:

Per Email: award@revell.de

Per Post: Revell GmbH, Stichwort „Ältestes Revell Modell“, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde

Einsendeschluss für alle Teilnahmen per Mail und Postweg ist der 12.9.2016. Wir wünschen viel Glück und sind gespannt auf eure Modellbausätze!

Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb „60 Jahre Revell -  Die Schätze aus sechs Jahrzehnten Modellbaugeschichte“ erklärt der Teilnehmer sich mit folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Bausätze, die sich zum Zeitpunkt der Erstauslieferung im Sortiment der Revell GmbH oder einer ihrer Rechtsvorgänger befunden haben. Im Zweifel entscheidet dies die Wettbewerbsjury.

Für den Fall, dass die Jury zwei oder mehr Bausätze dem gleichen Erscheinungsjahr zuordnet, entscheidet das Los über den Gewinner.

Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer verbindlich, dass er zum Zeitpunkt der Teilnahme alleiniger Eigentümer des Bausatzes war. Nur der Besitz reicht für eine Teilnahme nicht aus.

Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer verbindlich, dass er über das Urheberrecht an den eingesandten Bildern verfügt. Eine illegale oder rechtswidrige Nutzung von Bildern führt zur Disqualifikation.

Mit der Teilnahme erteilt der Teilnehmer der Revell GmbH für den Wettbewerb die Nutzungsrechte an den eingesandten Bildern.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss für Einsendungen per Post oder Email ist der 12.09.2016. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur der Gewinnabwicklung. Mitarbeiter der Revell GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.